Evangelisches Gemeindehaus

Hier finden Sie das evangelische Gemeindehaus in Harxheim:


Hygienekonzept Ev. Gemeindehaus SG 03 Harxheim e.V. 15.07.2020
Beim Sport können nur gesunde und symptomfreie Personen teilnehmen! 
Alle nehmen auf eigene Verantwortung teil.

1. Betreten und Verlassen des Gemeindehauses

  • Beim Betreten und Verlassen des evangelischen Gemeindehauses ist eine Mund-/Nasenbedeckung zu tragen.
  • Betreten durch den Haupteingang, dann der Wegmarkierung folgen. Kinder von 3-5 Jahren werden von einer Begleitperson unter Einhaltung des Mindestabstands bis zum Tanzsaal begleitet.
  • Vorher werden im Behinderten-WC die Hände gewaschen oder desinfiziert.
  • Danach durch die Holztür den Saal betreten.
  • Die Begleitperson verlässt den Saal durch den Garten am Gebäude entlang.

2. Bekleidung

  • Teilnehmer müssen bereits Sportkleidung tragen, da es keine Umkleidemöglichkeit gibt.
  • Ein Schuhwechsel am Platz im Saal ist möglich.

3. Übungsdauer

  • Die Übungsstunde dauert 1 Stunde inklusive Ankommen und Verlassen der Sportstätte unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen.

4. Belüftung

  • Vor, während und nach den Übungsstunden achtet der Übungsleiter auf ausreichend Belüftung der Räumlichkeit.

5. Anwesenheitsliste

  • Vom Übungsleiter ist die übliche Anwesenheitsliste zu führen und sie/er muss sicherstellen, dass von jedem Teilnehmer eine Telefonnummer vorliegt.
  • Die Abgabe der Anwesenheitsliste erfolgt wöchentlich.

6.  Musikanlage

  • Nach der Übungsstunde muss die Musikanlage vom Übungsleiter desinfiziert werden.

7. Verlassen des Geländes

  • Ausgang über den Garten am Gebäude entlang.
  • Teilnehmer werden bis zum Tor geführt.
  • Vor dem Verlassen des Geländes werden die Hände desinfiziert.

8. Gruppengröße

  • Die Trainingsgruppe darf nicht aus mehr als 30 Teilnehmern inkl. Übungsleitern bestehen.

9. Reinigung

  • Am Ende jeder Übungsstunde reinigen die Übungsleiter die Waschbecken und Toiletten.

Wenn sich einzelne oder mehrere Personen nicht an die Hygieneregeln halten, sind diese entsprechend zu separieren oder des evangelischen Gemeindehaus zu verweisen. Eltern sind verpflichtet, ihre aufsichtspflichtigen Kinder, bei Fehlverhalten, sofort abzuholen bzw. die Kinder eigenständig nach Hause gehen zu lassen.

Print Friendly, PDF & Email