3-5 Jährige

3 - 5-jährige Kinder ohne Eltern, Mittwochs 17:00 - 18:00


Die Kinder lieben es durch die große leere Halle zu sausen und sie üben dabei ihre Ausdauer und Schnelligkeit. Bei kurzen Spielen können sie lernen mit bestimmtem Regeln umzugehen und bei Bewegungsaufgaben mit Kleingeräten (Reifen, Ball, Tennisring, Teppichfliesen) haben sie gewisse Aufgabenstellungen zu lösen. Wenn die Großgeräte aufgebaut sind, werden die Grundbewegungsarten der Kinder gefördert, oft wird dabei eine Geschichte oder eine Situation mit hineinverarbeitet (wir sind alle Tiere aus dem Dschungel, heute spielen wir Zirkus usw.), um auch die Fantasie anzuregen. Bewegungsgeschichten mit Musik machen den Kindern sehr viel Spaß. Auch Grundfertigkeiten für das Turnen im engeren Sinn werden erlernt wie z.B. Rolle, Stützen, Schwingen und Balancieren.

Übungsleiterinnen: Mirjam Bäßler, Johannes Bäßler